Grundschule und Mittelschule Deining

Es ist normal, verschieden zu sein.

Geldübergabe an die Kinderonkologie Erlangen

Das Geld vom Weihnachtsmarkt wurde nun zusammen…

mit anderen Spenden an die Kinderonkologie Erlangen übergeben.

In schweren Zeiten halten die Menschen zusammen. So auch in Mühlhausen im Landkeis Neumarkt. „Als unsere Freunde und Bekannten erfuhren, dass unsere Tochter an Krebs erkrankt ist, wuchs die Spenden- und Hilfsbereitschaft sehr schnell“, erinnert sich Lorenas Mutter Elisabeth Händl. Angefangen mit dem St. Martinsgottesdienst des Katholischen Kindergartens St. Joseph, über die Weihnachtstombola des Sportvereins Mühlhausen-Sülzburg und das Adventssingen der Pfarrgemeinde St. Joseph, bis hin zu den Erlösen aus dem Christkindlesmarktverkauf der Schüler der Mittelschule Deining – insgesamt lagen schließlich 2.200 Euro im Topf. „Das Geld geht zu drei Teilen an die Kinderonkologie des Uni-Klinikums Erlangen sowie an die dort ermöglichte Sporttherapie und die Kinderkrebsforschung“, sagte die St. Joseph-Erzieherin Christine Schöll. Prof. Metzler freute sich vor allem darüber, dass alle Bereiche der Erlanger Kinderonkologie gleichermaßen gefördert werden. „Auf diese Weise wird nicht nur die Behandlung heute, sondern werden auch die Therapien von morgen unterstützt.“

Frau Härtl-Gottschalk überreichte das Geld stellvertretend für die Mittelschule Deining.

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © Grundschule und Mittelschule Deining - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - Datenschutzerklärung
Wordpress 4.9.8 Anpassung und Design: IT-Beratung