Grundschule und Mittelschule Deining

Es ist normal, verschieden zu sein.

BFZ

Vom 10.12.-14.12.2018 durfte die 7.Klasse der Mittelschule Deining im Berufsfortbildungszentrum in Neumarkt in verschiedene Berufe hineinschnuppern.

Die Berufsorientierung dauerte jeweils von 8.30Uhr bis 15.30Uhr. Dazwischen hatten wir am Vormittag und am Nachmittag eine kurze Pause. Mittags wurden jeweils zwei Gerichte, ein Fleischgericht und ein vegetarisches Gericht, angeboten.

Am Montag wurden wir von Herrn Herold in eine Mädchen- und eine Jungengruppe eingeteilt. Die Jungen begannen am Montag und Dienstag mit Metall bei Herrn Rieder und erstellten eine Duftlampe und einen Würfel. Die Mädchengruppe hatte am Montag Floristik bei Frau Nutz. Wir durften einen kleinen Garten in der Schale anlegen, ein Gefäß für Vogelfutter herstellen und Weihnachtsdekoration basteln.

Am Dienstag löteten die Mädchen Namensschilder bei Herrn Grützner. Am Mittwoch und Donnerstag durften die Mädchen in das Metallhandwerk hineinschnuppern. Bei den Jungen stand am Mittwoch Löten und am Donnerstag Robotik auf dem Plan. Bei Robotik machten wir die ersten Erfahrungen mit dem Programmieren.

Am Freitag dauerte die Berufsorientierung nur bis 12.30Uhr. Während die Jungen Elektro bei Herrn Grützner hatten und Schaltkreise herstellten, bereiteten die Mädchen in der Küche mit Frau Nutz ein aufwendiges Buffet vor, welches sich die ganze Klasse zum Abschluss schmecken ließ. Wir freuen uns bereits auf die zweite BFZ-Woche im Februar, bei der auch Holz, 3-D-Druck und Altenpflege auf dem Programm steht.

 

 

 

 

Copyright © Grundschule und Mittelschule Deining - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - Datenschutzerklärung
Wordpress 5.0.3 Anpassung und Design: IT-Beratung